Wie Hessen Mobil mitteilt werden im Auftrag des Landkreises Kassel Schadstellen auf der Kreißstraße zwischen den Wesertaler Ortsteilen Arenborn und Vernawahlshausen beseitigt. Aus diesem Grund muss der Abschnitt von Montag, dem 08. bis einschließlich Mittwoch, dem 10. August, für den Verkehr voll gesperrt werden.

Die Umleitung für den PKW-Verkehr verläuft von Heisebeck über die L 763, die L 558, die L 554 und die L 534 bis Vernawahlshausen. Der LKW-Verkehr wird von Heisebeck über die L 763 bis Oedelsheim, von dort über die L 561 bis Lippoldsberg und weiter über die L 3392 bis Vernawahlshausen umgeleitet. Beide Strecken sind in beiden Richtungen ausgeschildert.

Hessen Mobil und der Landkreis Kassel bitten die Verkehrsteilnehmenden und Anlieger und Anliegerinnen um Verständnis für die notwendige Maßnahme und die damit verbundenen Einschränkungen.


Kategorien: