Am 06. Mai veröffentlichte goetel die Meldung, dass die drei Ortsteile Gewissenruh, Gieselwerder und Gottstreu an das Glasfasernetz angeschlossen und die Bauarbeiten in diesen Orten nun abgeschlossen sind. Alle Kunden werden schrittweise benachrichtigt und bekommen die entsprechenden Zugangsdaten übermittelt und Router (falls gebucht) zugesandt. Erst dann kann der Anschluss vollständig in Betrieb genommen werden. Eine Anleitung zur Freischaltung (z.B. Übermittlung der GPON) und weitere Hilfestellung findet sich HIER.

Die Firma goetel verweist darauf, dass es ohne Zustimmung des Vorleistungspartners nicht möglich war die drei Ortschaften über die Weserquerung anzuschließen und bittet um Verständnis für die Verzögerung.

Die Ortsteile Lippoldsberg und Oedelsheim befinden sich nun im Ausbau. Aktuell werden hier die Zuleitungen in den Straßen, die Übergabepunkte und Verteilerkästen installiert. Sobald die Baumaßnahmen fertiggestellt sind, werden die Zugangsdaten und gebuchte Hardware ebenfalls versendet.

Kategorien: